Sichtung und Vorbereitung Snowboard

Die NaturFreunde-Sichtung Snowboard richtet sich an alle Interessierten, die eine Snowboardausbildung bei den NaturFreunden machen möchten.

Um sich für den Grundstufen-Lehrgang Snowboard anmelden zu können, ist die Teilnahme an einer vorherigen Sichtung obligatorisch. Die eintägige Sichtung wird immer gekoppelt mit zwei Tagen Vorbereitung, so dass man insgesamt drei Tage im Schnee an der eigenen Technik feilen kann. In dieser Zeit wird die individuelle Eignung geprüft und erste Techniktipps vermittelt.

Dauer: 1 Tag Sichtung gekoppelt mit 2 Tagen Vorbereitung
Kosten: siehe Ausschreibung

Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen: 
  • Mitglied der NaturFreunde
  • Nachweis Erste-Hilfe-Ausbildung (9 LE, nicht älter als zwei Jahre)
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
Spezielle Anforderungen: 
  • sicheres und sportliches Fahren in unterschiedlichen Geländeformen und Schneearten
  • Beherrschen folgender Schwungprinzipien beim Kurvenfahren: mit Beugen der Beine, mit Strecken der Beine, mit Vorausdrehen
notwendige Ausrüstung: 
  • Snowboardausrüstung
  • Snowboardhelm
Weiterbildungsmöglichkeiten: 

Mehr Sportausbildungstermine

MITMACHEN

02.12.2021 bis 05.12.2021 Trainer*innenausbildung