Teamer Radtouren

Die NaturFreunde-Ausbildung zum Teamer Radtouren befähigt die Teilnehmer innerhalb vier Tagen, Radtouren vorzubereiten, Ausschreibungen zu erstellen, Radtouren sicher zu führen und kleine Reparaturen selbst durchzuführen.

Dauer: 4 Tage
 

Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen: 
  • Mitglied der NaturFreunde (oder Gastverband)
  • Nachweis Erste-Hilfe-Ausbildung (9 LE, nicht älter als drei Jahre)
  • Einstieg ab 16 Jahren, ab 18 Jahren eigenständige Führungen
  • Kondition für Tagestouren bis 80 km
  • Helmpflicht
notwendige Ausrüstung: 
  • Verkehrssicheres Fahrrad (E-Bike, Pedelec oder „normal“)
  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradbrille (Sportbrille / Sonnenbrille)
  • einen Ersatzschlauch für das eigene Fahrrad
  • Trinkflasche
  • Fahrradbekleidung
  • ggfs. Regenbekleidung
Lehrinhalte: 

Theorie und Praxis:

  • Tourenplanung
  • Durchführung von Ein- und Mehrtagestouren
  • Materialkunde und Bekleidung
  • Auszüge des Straßenverkehrsrechts
  • Technikworkshop
  • Führungstechnik
  • Sicherheit im Straßenverkehr
Lizenzierung: 

Mit bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer einen drei Jahre gültigen Sportausweis mit der Bezeichnung "Teamer Radtouren" (Gäste erhalten eine Teilnahmebestätigung), der von der Bundesfachgruppe Wandern der NaturFreunde Deutschlands ausgestellt wird.

Ein gültiger Übungsleiterausweis ist auch die Grundlage für den erweiterten Versicherungsschutz der NaturFreunde Deutschlands. Denn für alle Übungsleiter mit gültigem Übungsleiter-Ausweis besteht neben einer Unfall- und Verbandshaftpflichtversicherung eine zusätzliche Strafrechtsschutzversicherung, sofern sie ihre Tätigkeit ehrenamtlich ausüben.

Für die Verlängerung der Lizenz ist mindestens alle drei Jahre eine Fortbildung nötig.

Weiterbildungsmöglichkeiten: 

Mehr Sportausbildungstermine

MITMACHEN

14.05.2020 bis 17.05.2020 Trainer*innenausbildung
01.08.2020 bis 08.08.2020 Sommercamp
13.09.2020 bis 26.09.2020 Radreise