Feiern für den guten Zweck: Spenden statt Geschenke wünschen

Deine Spendensammlung für die NaturFreunde

© 

Ob Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum oder Sommerfest – das Leben ist voller freudiger Ereignisse, die wir mit unseren Freund*innen, unserer Familie oder auch Arbeitskolleg*innen feiern. Häufig steht dann die Frage im Raum, was wir uns wünschen.
Wer lieber auf Geschenke wie Blumen oder Deko verzichten und gleichzeitig die NaturFreunde unterstützen möchte, die natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten, kann um Spenden statt Geschenke bitten.

Wie du deine persönliche Spendensammlung durchführst, zeigen wir dir hier:

1. Nimm Kontakt zu uns auf
 Wenn du deine Gäste und Gratulant*innen um eine Spende zugunsten der NaturFreunde bitten möchtest, schreibe uns eine E-Mail an spenden@naturfreunde.de und teile uns deinen Namen und den Termin des feierlichen Anlasses mit. Wenn du möchtest, kannst du auch ein Stichwort bestimmen, unter dem die Spende dann gesammelt wird. So können wir eingehende Spenden eindeutig zuordnen.

Möchtest du, dass die Spendensumme einem bestimmten Zweck zugeführt wird? Dann informiere uns bitte auch darüber. Hier findest du unsere aktuellen Spendenprojekte: www.naturfreunde.de/spendenprojekte.

Gerne kannst du uns auch telefonisch oder postalisch informieren.
Du erreichst uns unter der Telefonnummer (030) 29 77 32 -87 oder per Brief an
NaturFreunde Deutschlands
Warschauer Str. 58a/59a
10243 Berlin
     
2. Informiere deine Gäste und Gratulant*innen
Rufe bereits in deiner Einladung zu „Spenden statt Geschenken“ auf. Gib dabei bitte auch die Kontoverbindung und das von dir gewählte Stichwort an:
NaturFreunde Deutschlands e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE32 6602 0500 0008 7070 00
Stichwort: Dein Wunsch-Stichwort, z.B. „Tinas Geburtstagsspende“
     
 3. Fordere auf Wunsch eine Spendenübersicht an
Wenn du erfahren möchtest, wie hoch die Gesamtsumme aller eingegangenen Spenden zu deinem Fest ist und wer gespendet hat, so fordere diese Informationen bitte etwa sechs Wochen nach dem Ereignis an. Wir lassen dir diese unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben dann per E-Mail zukommen. Schreibe dazu bitte an spenden@naturfreunde.de und gib gegebenfalls das von dir gewählte Stichwort an.

Die Spendensammlung kann auch während der Feier über eine Spendenbox oder über Gratulationskarten durchgeführt und anschließend an die NaturFreunde überwiesen werden. In diesem Falle kann keine Zuwendungsbestätigung über die gesamte Spendensumme an den*die Einzahlende ausgestellt werden.

Wir wünschen schon jetzt eine schöne Feier!