Interview

Interview mit dem Mobilitätsforscher Professor Stephan Rammler
Artikel
Herr Rammler, Sie begründen in Ihren Büchern wie auch in Interviews sehr pointiert, dass unsere Mobilität und unser Mobilitätsverhalten nicht nachhaltig sind. Wo stehen wir denn in Deutschland auf dem Weg zur Nachhaltigkeit? Nicht besonders weit. Ich sehe eine gesamtgesellschaftliche Fehleinschätzung. Wir lügen uns in die Tasche, wenn wir unsere Bemühungen um Nachhaltigkeit anschauen. Müll trennen, steigender Absatz von Biolebensmitteln und das...
Der neue Bundesfachgruppenleiter Matthias Grell über den Bergsport bei den NaturFreunden
Artikel
© 
Der hessische NaturFreund Matthias Grell (58) hat zum 21. April die Leitung der Bundesfachgruppe Bergsport der NaturFreunde Deutschlands übernommen. Martina Murrmann aus der Fachgruppe Bergsport der NaturFreunde Hessen sprach mit ihm über den Natursport bei den NaturFreunden und seine Pläne für die nächsten Jahre. Martina Murrmann: Matthias, seit dem 21. April bist du neu gewählter Leiter der Bundesfachgruppe Bergsport. Wie geht es dir damit?...
Artikel
© 
Du leitest seit vielen Jahren das Archiv des Landesverbandes. Was ist die Aufgabe des Archivs? Wir haben uns in 1985 als Aufgabe gestellt, die Publikationen und Vereinsunterlagen des LV Hessen und seiner Vorgänger, der Gaue Mittelrhein-Main und Niederhessen-Südhannover – beide wurden 1933 von den Nazis verboten– zu bewahren und aufzuarbeiten. Wie müssen wir uns Deine Archivarbeit vorstellen? Das Archiv bekommt immer wieder, meist aus Nachlässen...
Artikel
© 
Am 23. Juli feierten sieben Organisationen im württembergischen Rottweil gemeinsam ein „Fest der Arbeiterbewegung“, nämlich AWO, SPD, DGB, Kolping, katholische Arbeitnehmerbewegung, Betriebsseelsorge und NaturFreunde. Initiiert wurde das Fest vom NaturFreunde-Bezirk Schwarzwald- Baar-Alb um den Oberndorfer Vorsitzenden Udo Rosenberg und die Rottweiler Vorsitzende Gisela Burger. Weil es eine solche Veranstaltung in Rottweil vorher noch nicht gab...
Michael Braungart entwickelte das Cradle-to-cradle-Konzept zusammen mit William McDonough. Braungart ist Professor an der Erasmus-Universität Rotterdam und wissenschaftlicher Leiter des Hamburger Umweltinstituts.
Artikel
© 
Herr Professor, warum sind Verpackungen, warum ist Plastik schlecht? Prof. Michael Braungart: Es gibt eine Reihe von hochproblematischen Stoffen, vor allem die chlorierten Plasten gehören dazu, weil sie Recycling praktisch unmöglich machen und die Umwelt vergiften. Zudem ist es die Menge, die zum Problem wurde: 1980 wurden weltweit 48 Millionen Tonnen Plastik hergestellt. Heute sind es zehnmal so viel. Warum gibt es eigentlich so viele...
Der Naturwald-Experte Lutz Fähser empfiehlt die naturnahe Waldnutzung
Artikel
Lutz Fähser
© 
Dr. Lutz Fähser (70) leitete mehr als zwei Jahrzehnte das Forstamt der Stadt Lübeck. Im Jahr 1994 führte er das Konzept der „Naturnahen Waldnutzung" ein, welches als Grundlage der ersten ökosozialen Zertifizierung von Forstbetrieben in Deutschland diente. Dieses sogenannte „Lübeck Waldkonzept" erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Eckart Kuhlwein hatte die Möglichkeit ein Interview mit ihm zu führen. NATURFREUNDiN: Herr Fähser, welche Regelungen...
Professor Sebastian Braun empfiehlt eine „Partizipationskultur“ für Engagierte
Artikel
Sebastian Braun
© 
Sebastian Braun (44) ist Professor für Sportsoziologie an der Berliner Humboldt-Universität und forscht seit langem über Bürgerschaftliches Engagement. Er war stellvertretender Vorsitzender der Sachverständigenkommission der Bundesregierung zur Erarbeitung des „Ersten Engagementberichts“. Kontakt: braun@hu-berlin.de NATURFREUNDiN: Herr Professor Braun, Ihr Forschungsgebiet ist das „Bürgerschaftliche Engagement“ . Was ist damit gemeint? Sebastian...
Fünf Fragen an Trainerin Bea Bopp
Artikel
© 
Bea Bopp (58) ist Mitglied der hessischen Ortgruppe Groß-Gerau und Trainerin für verschiedene Natursportarten. Im Interview erklärt sie, warum sie sich regelmäßig bei den NaturFreunden weiterbildet. Bea, du hast im August deine Ausbildung zur Trainerin B – Klettersteig abgeschlossen. Wie kann man sich den Lehrgang vorstellen? Bea Bopp: Die Fotos [in der Galerie am Ende dieses Artikels] geben schon einen sehr guten Einblick. Der Lehrgang fand in...