Biotoppflege: Kopfweidenschnitt an der Halde Tockhausen (Teil 2)

Die NaturFreund*innen Brambauer engagieren sich im Naturschutz

04.02.2023 10:00 - 16:00 Uhr
Zielgruppe: 
junge Erwachsene
Erwachsene
Kosten: 

kostenfrei

Auskunft & Anmeldung: 

Du möchtest mit anpacken? Dann bringe dir bitte Arbeitshandschuhe, wetterfeste Kleidung, trittsicheres Schuhwerk und wenn möglich einen Helm mit. Achte auf Arbeitssicherheit, viele Äste befinden sich auf Kopfhöhe!

Es wird um vorherige Anmeldung gebeten:
NaturFreunde Brambauer
Pawel Stosiek-Berchem
Bitte nutze das das Kontaktformular unten.

Die NaturFreund*innen Brambauer haben die Biotoppflege einer Kopfweidenallee an der Halde Tockhausen in Brambauer übernommen. Am Samstag, dem 04.02.2023 werden die NaturFreund*innen die Stämme „köpfen“. Treffen und Start des Arbeitseinsatzes ist um 10:00 Uhr vormittags. Die Allee beginnt am Bauernhof, Tockhausen 5, 44536 Lünen – dort ist der Treffpunkt.

Früher wurden Kopfweiden wirtschaftlich genutzt, z.B. in der Korbflechterei, beim Bau von Fachwerkhäusern, in der Brennholzindustrie oder für Flechtzäune. Heute haben sie nur noch wenig wirtschaftlichen Wert, der ökologische Wert ist dafür umso höher. Durch das „Köpfen“ bzw. den Rückschnitt des Weidenstammes entstehen dem Baum größere Wunden. Pilze können nun eindringen und eine Vermorschung des Holzes in Gang setzen. Dadurch entstehen Höhlen und Mulch im Stamm, die für eine Vielzahl von Insekten, Säugetieren und Höhlenbrütern einen wichtigen Lebensraum bieten. Je älter die Kopfweide, desto stärker die Besiedlung des Baumes. Alte Kopfweiden sind daher wichtig zu schützen und zu pflegen!

Alte Kopfweiden (die oft von innen hohl sind) drohen auseinanderzubrechen, wenn die gesunden Kopfäste zu schwer werden. Deshalb ist eine regelmäßige Pflege bzw. ein regelmäßiges „Köpfen“ notwendig. Die NaturFreund*innen Brambauer nutzen die Weidenäste für den Bau einer Benjeshecke auf dem Gelände der Brambauer NaturFreund*innen. Das Material wird somit sinnvoll weiterverwendet.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Kopfweidenallee an der Halde Tockhausen, Tockhausen 5, Kopfweidenallee startet am Bauernhof, 44536 Lünen

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.