Love Nature. Not Fascism.

Das Politik-Festival

30.09.2022 bis 03.10.2022
Kosten: 

30 Euro, Anreise kann in Gruppen organisiert werden

Auskunft & Anmeldung: 

FARN – Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz
c/o NaturFreunde Deutschlands
Warschauer Str. 58a/59a
10243 Berlin
Silke Dehm
politik-festival@nf-farn.de
(030) 29 77 32 -68
Hier anmelden!

Das Politik-Festival „Love Nature. Not Fascism.“ bringt junge ökologisch und politisch engagierte Menschen aus ganz Deutschland zusammen. Zahlreiche Workshops und Vorträge bieten die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Themenfeld „Naturschutz, Umweltschutz und Rechtsextremismus“ auseinanderzusetzen. Mit dem erworbenen Wissen kann antidemokratischer Natur- und Umweltschutz im eignen Umfeld rechtzeitig identifiziert werden.

Demo-, Aktions- und Argumentationstrainings sowie Selbstreflektions- und Empowermentangebote liefern erste wertvolle Handlungsoptionen, um schließlich gemeinsam mit anderen Verbündeten gegen Instrumentalisierungs-  und Unterwanderungsversuche vorzugehen. Das Festival bietet aber auch Austausch und Vernetzung, Musik und Tanz, Lagerfeuer und Gesang, sportliche Aktivitäten in der Natur und Kreatives.

Das detaillierte Programm folgt.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Bielefeld