NaturFreund*innen im Gespräch im Oktober - Aus dem „Nähkästchen plaudern“ | Praktische Tipps austauschen | Erfahrungen teilen

Kampagnen-Aktionstage "125 Jahre NaturFreunde – 125 Jahre internationale Solidarität"

26.10.2020 19:30 - 19:30 Uhr
Zielgruppe: 
Frauen
Familien
Jugendliche
junge Erwachsene
Erwachsene
Senioren
Einsteiger
Fortgeschrittene
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde in Baden und Württemberg
Stärkenberatung
Theresa Putzar-Sattler
staerkenberatung@naturfreunde-wuerttemberg.de

Die monatliche Gesprächsrunde zur Praxis bei und mit NaturFreund*innen startet ab September 2020 und wird beständig mit neuen Themen "gefüttert".

Von Projekten erfahren, Erfahrungen austauschen und diskutieren, mit anderen NaturFreund*innen ins Gespräch kommen und sich so gegenseitig bereichern. Mit diesem Ziel bleiben „NaturFreund*innen im Gespräch“. Einfach mal rein schauen!

Jeden letzten Montag im Monat, immer um 19:30 Uhr gibt es einen Beitrag in Form eines Impulsreferats oder Interviews.
Im Anschluss können Fragen gestellt und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Unsere Gäste und Themen für die nächsten Termine stehen fest:

Montag, 28. September | Als Stärkenberater*innen unterwegs sein – wie sieht das praktisch aus?
Sabine Demsar und Martin Frasch stellen sich im Interview allen Fragen rund um ihre Erfahrungen als Stärkenberater*in.

Montag, 26. Oktober | “125 Jahre Naturfreunde“: Regina Schmidt nimmt uns mit auf eine Zeitreise.

Montag, 30. November | Fusion zweier Ortgruppen, eine Zukunftschance! Roland Moosbrugger hat die Erfahrung gemacht.

Leistung: 

Der Zugang zum Online Besprechungsraum ist frei für alle Interessierten. Einfach eine kurze Email schreiben und den Zugang erhalten.

Die Teilnahme in Präsenz wird von den aktuellen Corona-Hygienebestimmungen abhängig gemacht – bei Interesse einfach vorher nachfragen!

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Landesgeschäftsstelle NaturFreunde Württemberg, Neue Straße 150, 70186 Stuttgart

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.