Vernetzung

Gemeinsame Fahrt zum Jubiläum
Termin (Veranstaltung)
Artikel
© 
Vor gut einem Jahr wurden die Grundlagen für eine bessere bundesweite Vernetzung der Kultur- und Bildungsarbeit der NaturFreunde gelegt. Der Aufbau eines Netzwerks „Kultur und Bildung“ wurde eingeleitet. Auch ein etwa im dreimonatigen Rhythmus erscheinender Newsletter für den gleichnamigen Bundesfachbereich wurde aufgelegt. Nun werden am 23./24. November 2018 kultur- und bildungsinteressierte NaturFreund*innen zu einem Auftakttreffen...
Artikel
© 
Am 1. Oktober 2017 veranstalteten wir im Rahmen der Kampagne „NaturFreunde bewegen“ einen Aktionstag rund um das Thema Natur und Umwelt mit dem Titel „Unsere Zukunft nachhaltig gestalten“. Zehn Organisationen beteiligen sich Die Vorbereitung begann bereits im Sommer. Wir luden die uns nahestehenden Vereine und Verbände aus den umliegenden Kommunen ein und trugen ihnen unsere Idee eines gemeinsamen Aktionstages vor. Viele fanden diesen Vorschlag...
Artikel
© 
Seit der Gründung der NaturFreunde gehören Kultur und Bildung und somit die Fotografie zu den Grundpfeilern des Verbandes. In der Tradition der Arbeiter*innenbewegung gehörte neben dem „sozialen Wandern" auch das „soziale Fotografieren" zum Grundverständnis der NaturFreunde-Bewegung. Bis 2014 hat sich die Bundesfachgruppe Foto der NaturFreunde regelmäßig getroffen und auch die Bundesfototage der NaturFreunde wurden veranstaltet. Es gibt viele...
Ausrichter Ortsgruppe Kitzingen
Termin (Sport)
Artikel
© 
Am 23. Juli feierten sieben Organisationen im württembergischen Rottweil gemeinsam ein „Fest der Arbeiterbewegung“, nämlich AWO, SPD, DGB, Kolping, katholische Arbeitnehmerbewegung, Betriebsseelsorge und NaturFreunde. Initiiert wurde das Fest vom NaturFreunde-Bezirk Schwarzwald- Baar-Alb um den Oberndorfer Vorsitzenden Udo Rosenberg und die Rottweiler Vorsitzende Gisela Burger. Weil es eine solche Veranstaltung in Rottweil vorher noch nicht gab...