Seminar zur Gewässerökologie in der Flusslandschaft des Jahres: Weiße Elster

27.08.2021 - 18:00 Uhr bis 29.08.2021 - 13:00 Uhr
Zielgruppe: 
junge Erwachsene
Erwachsene
Senioren
Kosten: 

Die Reisekosten sind von der Teilnehmer*innen zu tragen. Die Kosten für Übernachtungen, Vollverpflegung, Exkursionen und Programm übernimmt der Bundesfachbereich Naturschutz, Umwelt und sanfter Tourismus.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands e.V.
Katja Plume
Bundesgeschäftsstelle
Warschauer Str. 58a/59a
10243 Berlin

Tel. (030) 29 77 32-69

Fachseminar mit dem Schwerpunkt Gewässerökologie und Wasserrahmenrichtlinie, Querverbauten und Kleinwasserkraft haben.

Gemeinsam mit Vertreter*innen des Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV), unseres Partners bei der Flusslandschaft des Jahres, werden sich die Teilnehmenden bspw. über die ökologischen Auswirkungen der Kleinwasserkraft informieren, die politischen Rahmenbedingungen für Bau und Betrieb beleuchten, den Nutzen dieser Anlagen für die Energiegewinnung (kritisch) hinterfragen und die Optionen für einen Rückbau ausloten. Der Zustand der Weißen Elster hinsichtlich der Erreichung der Vorgaben aus der Wasserrahmenrichtlinie wird ebenfalls auf der Tagesordnung stehen.

Entlang der Weißen Elster werden Besichtigungen vorgenommen, es gibt Fachvorträge, Diskussionen und Treffen mit lokalen Entscheidungsträgern.

Leistung: 

2 Übernachtungen, Vollverpflegung, Exkursionen, Fachvorträge

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
The Royal Inn Regent Gera, Schülerstraße 22, 07545 Gera

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.