Skilanglauftour - Durchquerung Nationalpark Sumava

Trans Sumava

Zielgruppe: 
Fortgeschrittene
Leitung: 
Christian Graf
Kosten: 

Mitglieder/Gäste: 90/180 Euro

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Bayern
NaturFreunde-Erlebnis-Akademie (NeA)
(0911) 23 70 5-0
info@nf-bayern.de
christian.graf5@freenet.de
www.naturfreunde-bayern.de/naturfreunde-erlebnis-akademie

von Finsterau/Deutschland via Nové Údolí, Borová Lada nach Buchina im Nationalpark Šumava/Tschechien

Geplant ist eine Rundtour auf Langlaufski. Der gesamte Track ist 89,6 km lang; 1. Etappe: Langlaufzentrum nach Nove Udoli (30 km, 830 Hm); 2. Etappe: Nove Udoli nach Nova Pec am Moldaustausee (21,7 km, 660 Hm); 3. Etappe: Kubova Hut nach Finsterau (32,7 km, 810 Hm).

Teilweise Loipen, aber auch zeitweise unverspurtes Gelände. Lange Anstiege und rasante Abfahrten in weiten unberührten Hochlagen des Böhmerwaldes.

Treffpunkt: Freitag, 21.02.2020 um 9:00 Uhr am Langlaufzentrum – Parkplatz Dreikönigsloipe in Mauth-Finsterau Nationalpark Bayerischer Wald (kostenlose Parkplätze nähe Rathaus und Kirche – jeweils ca. 500 m zur Loipe)

Unterkunft: Pensionen in Böhmen

Eine Veranstaltung der NaturFreunde Erlebnisakademie (NeA).

Allgemeine Hinweise:
Wenn nicht ausdrücklich widersprochen wird, erklären sich die Teilnehmer*innen bereit Bildmaterial, das während der Veranstaltung entsteht, für Publikationen der NaturFreunde freizugeben.

Benötigte Ausrüstung: 

Langlaufausrüstung, Rucksack (ca. 35 Liter), Verpflegung unterwegs

Anreise: 

Selbstständig. Um naturfreundliche Fahrgemeinschaften wird gebeten.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
94151 Mauth

Anfrage zum Termin