"Sprechstunde": Zoom-Videokonferenz

Verbandsarbeit digital - Einführung in das Programm "Zoom"

Dieser Termin findet mehrmals statt, das nächste Mal am:
Dieser Termin findet mehrmals statt, das nächste Mal am:
Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Stärkenberatung

Solltet ihr Hilfe benötigen, meldet euch gerne bei den Hauptamtlichen aus den Stärkenberatungsprojekten.
Anfragen per E-Mail geben ihnen die Möglichkeit, euch zurückzurufen und individuell zu unterstützen. Nicht alle Ansprechpartner*innen aus den Stärkenberatungsprojekten sind zu allen Terminen vertreten. Bitte habt daher Geduld. Wir bemühen uns, zeitnah auf eure Anfragen zu reagieren und euch weiterzuhelfen.

Die Corona-Krise stellt uns alle vor Herausforderungen. Solidarität drückt sich plötzlich dadurch aus, dass wir zueinander Abstand halten und nicht mehr zusammenkommen.
Gleichzeitig soll das soziale Leben und auch die Verbandsarbeit bei den NaturFreunden weitergehen.

Inhalte
In dieser offenen "Online-Sprechstunde" stellen wir euch daher das kostenfreie Videokonferenzprogramm "Zoom" vor. Interessierte NaturFreund*innen können die offene "Sprechstunde" nutzen, um sich unverbindlich an eine*n technisch versierte*n Ansprechpartner*in „vor Ort“ zu wenden  und Fragen zu stellen. Die Teilnehmenden lernen, wie sie das Programm nutzen können, um untereinander in Kontakt zu bleiben, sich bei digitalen Treffen abzustimmen und die NaturFreunde-Arbeit weiterhin zu organisieren.

Teilnahme
Um an der Sprechstunde teilnehmen zu können, ist die Installation des Programms "Zoom" erforderlich. Eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung findet sich hier.
Für die Termine am 6., 13., 20. und 27. Mai, jeweils mittwochs um 15 Uhr, klickt bitte kurz vor dem Start HIER. Ihr braucht dann keine Einwahldaten mehr.

Datenschutzhinweis
Zoom steht wegen Datenschutz in der Kritik, hat aber als Reaktion Besserung gelobt. Eure Nutzung von Zoom erfolgt daher in eigener Verantwortung. Eine Stellungnahme, warum Zoom dennoch eingesetzt wird, findet sich hier. Bitte achtet darauf, keine vertraulichen Informationen auszutauschen.