Vortrag: Vogelschutz in Essen

Wie können wir die Situation der Vögel in der Großstadt verbessern?

02.02.2023 19:00 - 20:30 Uhr
Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde NRW
lebensraeume@naturfreunde-nrw.de

Anmeldung werden erbeten.

Welche Vogelarten kommen in den Gärten und Parks unserer Stadt vor? Was brauchen sie, um erfolgreich zu brüten und ihre Jungen groß zu ziehen. Und wie können wir die Situation der Vögel verbessern? Wie gestalten wir unsere Gärten vogelfreundlich? Welche Art benötigt welchen Nistkasten und wo hängen wir diesen dann am besten auf? Diesen Fragen stellen wir uns zusammen mit den NaturFreunden Essen-West.

In einem ein- bis anderthalbstündigem Vortrag berichtet Dr. Frauke Krüger, Erste Vorsitzende des NABU Ruhr e. V. über die Situation unserer heimischen Vögel in der Großstadt und beantwortet Fragen zum Thema.

In einer Folgeveranstaltung am 11.02.2023 wollen wir dann gemeinsam aktiv werden und bauen in Kooperation mit der Schule Natur (Grugapark) und der Ortsgruppe Kamen Nistkästen. Die Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden.

Der Besuch des Vortrags ist kostenlos. Wegen der begrenzten Teilnehmendenzahl ist aber eine Anmeldung erforderlich: lebensraeume@naturfreunde-nrw.de

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Hundesportverein Rally Obedience Dogs Essen e. V., Alte Landstr. 2,, 45329 Essen

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.