Anti-Atom-Bewegung

Artikel
Der vermeintlich "billige" Atomstrom kommt nicht nur sicherheitstechnisch oder ökologisch buchstäblich teuer zu stehen. Die jüngst vorgelegten Wirtschaftsdaten aus Gewinn- und Verlustrechnung des Atomkraftwerkes (AKW) Leibstadt sind dafür ein bestes Beispiel. Trotz magelhafter Rückstellungen (von Haftungs-/Rückstellungsfreistellungen ganz zu schweigen) lief das AKW mit nicht weniger als 75,4 Millionen Schweizer Franken ins Minus.
Termin (Veranstaltung)
© 
AKW Doel und Tihange sofort abschalten!
Termin (Veranstaltung)
Verteilerseite
Ja, hier sind Sie richtig, wenn Sie zu www.atomausstieg-selber-machen.de wollten. Denn das hinter der Kampagne "Atomausstieg selber machen" stehende Bündnis von Umweltverbänden und Anti-Atom-Initiativen hat die Kampagnenseite stillgelegt. Die archivierte Kampagnenseite finden Sie hier. Das Bündnis hat einen sehr wichtigen Beitrag für die Veränderung der Energieerzeugungsstruktur geleistet. Die beteiligten Umweltverbänden und Anti-Atom-...
Termin (Veranstaltung)
© 
Kazaguruma Demo zum Fukushima Jahrestag am 9. März
Termin (Veranstaltung)
© 
Termin (Veranstaltung)
© 
Konzert mit Klaus Grabenhorst und Max Maxelon
Termin (Veranstaltung)
Info-Veranstaltung zum Tschernobyl-Jahrestag
Termin (Veranstaltung)
© 
Offener Workshop zur Diskussion über die Stilllegung des Atomreaktors Wannsee
Termin (Veranstaltung)
©