Gesundheit

Ausbildung
Für die NaturFreunde-Ausbildung Trainer*in C - Wandern bzw. Trainer*in C - Bergwandern muss man mindestens drei von sechs möglichen Aufbaumodulen erfolgreich abgeschlossen haben (wobei ein sportliches Modul und das Modul Natur & Umwelt Pflicht sind). Gleichzeitig werden die Aufbaumodule auch als lizenzerhaltende Fortbildung der Wanderleiter*in-Lizenz anerkannt. Das Aufbaumodul Gesundheit informiert über gesundheitliche Prävention durch das...
Wie die Industrie die Gesundheit unserer Kinder aufs Spiel setzt
Artikel
© 
Als Ende April in der EU drei Pestizide verboten wurden, die zur Gruppe der Neonicotinoide gehören, protestierte die Chemiebranche sofort: Ohne Pflanzenschutzmittel gehe es weder in der ökologischen noch in der konventionellen Landwirtschaft. André Leu weist in seinem neuen Buch fundiert nach, dass diese Behauptung in vielerlei Punkten auf Vermutungen beruht. Bibliografie André Leu: Die Pestizidlüge – Wie die Industrie die Gesundheit unserer...
Auch bei der 9. "Wir haben es satt!"-Demonstration sind die NaturFreunde dabei
Artikel
© 
Am 19. Januar werden in Berlin wieder tausende Menschen für eine bäuerliche und ökologischere Landwirtschaft demonstrieren. Das Bündnis „ Wir haben es satt! “, dem auch die NaturFreunde Deutschlands angehören, fordert unter dem Motto "Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!" eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung, Klimagerechtigkeit und Zugang zu gesundem Essen für alle. >>> Alle aktuellen Infos zum...
Auch bei der 8. "Wir haben es satt!"-Demonstration sind die NaturFreunde dabei
Artikel
© 
Am 20. Januar 2018 werden in Berlin wieder tausende Menschen für eine bäuerliche und ökologischere Landwirtschaft demonstrieren. Das Bündnis „Wir haben es satt!“, dem auch die NaturFreunde Deutschlands angehören, fordert unter dem Motto "Der Agrarindustrie die Stirn bieten!" eine bäuerliche, ökologischere Landwirtschaft und Zugang zu gesundem Essen für alle. Auch im achten Jahr ist diese Demonstration brandaktuell und dringend notwendig: Die...
Artikel
© 
Beim sogenannten „Gesundheitswandern“ werden Wanderungen mit verschiedenen Körper- und Atemübungen verbunden, die die gesundheitsfördernde Wirkung des Wanderns zusätzlich verstärken sollen. Immer mehr Vereine bieten die Kombination aus Wandern und Körperübungen an, auch mehrere NaturFreunde-Gruppen haben Gesundheitswanderungen in ihrem Programm. Bei Gesundheitswanderungen wird nicht nur gewandert, sondern unterwegs werden an schönen Plätzen in...
Termin (Veranstaltung)
Diskussionsveranstaltung mit Wolfgang Hien und Peter Bach
Termin (Veranstaltung)
Sich der Entspannung hingeben und bei sich selbst ankommen
Termin (Veranstaltung)
Artikel
© 
Eine Möglichkeit für Ortsgruppen und Naturfreundehäuser, sich für Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf einzusetzen, bietet das Projekt „IN FORM – Mittagstisch für ältere Menschen“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e. V. (BAGSO). „IN FORM“ möchte gemeinschaftliche Mittagstisch-Angebote für allein lebende ältere Menschen schaffen, um ihnen eine gesunde, schmackhafte Verpflegung und regelmäßige soziale Kontakte zu...
Ein Forschungsbericht über die positive Auswirkung des Bergwanderns auf unser physisches und psychisches Wohlbefinden
Artikel
© 
Gemeinsam mit der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS) hat der Deutsche Alpenverein (DAV) das zweijährige Projekt „Stressreduktion durch Bergwandern“ durchgeführt und dessen Ergebnisse und Befunde nun in einem Forschungsbericht veröffentlicht. Ziel des Projektes war es, „Bergwandern als eine wirksame Methode zur Gesundheitsförderung weltweit erstmals in seinen nachhaltigen Auswirkungen zu untersuchen“. Für die Studie wurden an 24...
Artikel
© 
Die Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS) in Berlin und der Deutsche Alpenverein (DAV) führen gemeinsam eine Studie zur Stressreduktion durch Bergwandern durch und suchen dafür Teilnehmer_innen. Die Teilnahme umfasst mehrere Bergwanderungen und ist kostenlos. Ziel der Studie ist es, wissenschaftlich zu untersuchen, ob Bergwandern, in regelmäßigen Abständen ausgeübt, eine nachweisbare positive Wirkung auf Lebensqualität und...
Der Widerstand gegen die Tierreste-Vergärungsanlage Webau sieht einem Klageerfolg entgegen
Termin (Veranstaltung)
Naturfreunde-Klimafonds finanziert energiesparende Kochstellen in Guinea
Artikel
© 
Sékou Kader Nanamou, Vorsitzender der NaturFreunde Guinea (Alusfade-Guninée) , kommt gerade aus Tounkarata. Das Bergdorf ist eines von drei Dörfern, in denen das neue Projekt des Naturfreunde-Klimafonds durchgeführt wird. Hier und in zwei weiteren Dörfern wird Sékou Kader Nanamou zusammen mit dem Projektteam der NaturFreunde Guinea raucharme und holzsparende Kochstellen einrichten. Am Ende des Projekts sollen insgesamt 2.500 neue Kochstellen...
Ernährungsberaterin Johanna Feichtinger erklärt, was gesundes Essen auszeichnet
Artikel
© 
Frau Feichtinger, ein Löwe wird im Durchschnitt 12 Jahre alt, ein Elefant dagegen 65 Jahre. Was macht der Löwe falsch? Johanna Feichtinger: Eindeutig: Er frisst zu wenig Obst und Gemüse. Wer viel Grünzeug zu sich nimmt, lebt länger? Ja, das ist der wissenschaftliche Sachverstand. Obst und Gemüse enthalten viele antioxidative und entzündungshemmende Stoffe, die für unseren Organismus essenziell sind. Fleisch hingegen enthält eine Reihe Stoffe,...