Internationalen Verband der Schneesport-Instruktoren (IVSI)

Artikel
Tätigkeitsbericht 2015 Fachgruppe Wandern
© 
Was tun, wenn der NaturFreunde-Sportausweis zum Jahresende abläuft? Immerhin weist dieser nicht nur die eigene sportliche Qualifikation aus, sondern ist auch Grundlage für den erweiterten Versicherungsschutz der NaturFreunde Deutschlands. Für alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter mit gültigem Sportausweis besteht neben einer Unfall- und Verbandshaftpflichtversicherung eine zusätzliche Strafrechtsschutzversicherung, sofern die Übungsleiter-...
Ausbildung
Die NaturFreunde-Snowboardausbildung untergliedert sich in Grundstufe und Oberstufe. Die Grundstufe qualifiziert zum allgemeinen Unterrichten von Anfängern, bei der Oberstufe dagegen werden tiefere methodische, technische und soziale Kompetenzen vermittelt, die speziell für das Unterrichten von Fortgeschrittenen und Könnern wichtig sind. Der erfolgreiche Abschluss des Oberstufenlehrgangs beinhaltet die international anerkannte Qualifikation IVSI...
Ausbildung
Die NaturFreunde-Ausbildung Oberstufe Snowboard bildet nach einem vorher zu absolvierenden dreitägigen Aufbaulehrgang die Übungsleiter Grundstufe weiter und schließt ab mit der international anerkannten Qualifizierung IVSI-Instruktor Snowboard des internationalen Verbandes der Schneesport-Instruktoren (IVSI). Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem IVSI-Ausweis dokumentiert. Dauer: 8 Tage Kosten: Jugendliche 890 € / Erwachsene 970 € (inkl...
Ausbildung
Die NaturFreunde-Ausbildung Oberstufe Ski alpin bildet nach einem vorher zu absolvierenden dreitägigen Aufbaulehrgang die Übungsleiter Grundstufe weiter und schließt ab mit der international anerkannten Qualifizierung IVSI-Instruktor Ski alpin des internationalen Verbandes der Schneesport-Instruktoren (IVSI). Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem IVSI-Ausweis dokumentiert. Dauer: 8 Tage Kosten: Jugendliche 890 € / Erwachsene 970 € (inkl...