Ortsgruppen

Warum sich mitten in der Corona-Pandemie eine neue Ortsgruppe gegründet hat
Artikel
© 
Thomas Sprekelmeyer-Heukamp ist Vorsitzender der neu gegründeten Ortsgruppe Tecklenburg . Im Interview mit unserer Mitgliederzeitschrift NATURFREUNDiN erklärt er, warum er sich bei den NaturFreunden engagiert und welche Pläne die Ortsgruppe für die Zukunft hat. NATURFREUNDiN: Thomas, du hast im Frühling – auf einem Höhepunkt der Corona-Pandemie – eine NaturFreunde-Ortsgruppe gegründet. Wie kam es dazu? Thomas Sprekelmeyer-Heukamp: Ich fahre...
Artikel
Rainer Gilbert, Projektleiter Natura Trails in Hessen
© 
Seit dem 1. Dezember bist du mit einer halben Stelle beim Landesverband für das Projekt „Natura Trails in Hessen“ angestellt. Wie war dein Start? Zunächst war es notwendig, die unterschiedlichen Arbeitsstränge zu identifizieren und diese auf den Weg zu bringen. Zentrale Bedeutung haben die organisatorisch-finanziellen Prozesse gegenüber dem fördernden Ministerium. Das ist für uns alle Neuland, aber wir sind hier auf einem sehr guten Weg. Ganz...
Ein Bericht von Regina Stutter, NaturFreunde Karlsruhe-Grötzingen
Artikel
© 
Wie kann man die traditionellen Werte der NaturFreunde bewahren und gleichzeitig die Zukunft gestalten? Diese Frage war Ausgangspunkt für unsere Überlegung, einen „Zukunftsworkshop“ in unserer Ortsgruppe durchzuführen. Der Workshop hat bei uns viel verändert. Dabei waren zunächst gar nicht alle von der Idee überzeugt. Dringender Veränderungsbedarf Auch unsere Ortsgruppe unterliegt dem demografischen Wandel, das Durchschnittsalter liegt bei über...
Artikel
© 
Seit 2018 wurden in Rheinland-Pfalz 20 Stärkenberater*innen ausgebildet, die NaturFreunde-Ortsgruppen bei ihrer vielfältigen Arbeit unterstützen möchten. Ein Grund für uns, einmal nachzufragen, was für Menschen dahinter stecken und welche Beweggründe sie zu dieser Ausbildung geführt haben. Dieses Mal haben wir mit Achim Müller von den NaturFreunden Ludwigshafen / Kaiserslautern gesprochen. Seit wann bist du NaturFreund und warum bist du es...
Artikel
© 
Seit 2018 wurden in Rheinland-Pfalz 20 Stärkenberater*innen ausgebildet, die NaturFreunde-Ortsgruppen bei ihrer vielfältigen Arbeit unterstützen möchten. Ein Grund für uns, einmal nachzufragen, was für Menschen dahinter stecken und welche Beweggründe sie zu dieser Ausbildung geführt haben. Dieses Mal haben wir mit Claudia Funke von den NaturFreunden Weinheim gesprochen. Seit wann bist du NaturFreundin und warum bist du es geworden? Claudia Funke...
Artikel
© 
Was tun, wenn der Vorstand nach zwölf Jahren ausscheidet und Nachfolger_innen schwer zu finden sind? Genau mit dieser Problematik sah sich die Ortsgruppe Frankfurt im Jahr 2006 konfrontiert. Die Gruppe steckte jedoch nicht den Kopf in den Sand, sondern nutzte diesen Einschnitt als Möglichkeit, ihre Struktur den gegenwärtigen Voraussetzungen anzupassen. Sie führte ein neues, flexibles Vorstandsmodell ein: den „rotierenden“ Vorstand. Seitdem...
Artikel
© 
Seit April läuft die bundesweite Kampagne „NaturFreunde bewegen“. Nun heißt es, die Idee in die Ortsgruppe zu tragen und mit Leben zu füllen. Wer die Kampagne bei sich vor Ort vorstellen möchte, findet dafür jetzt Power Point Vorlagen im Download-Bereich des Kampagnen-Portals. Zum einen ist eine inhaltlich ausgestaltete Präsentation mit den wichtigsten Infos zur Kampagne verfügbar, die auch ergänzt und angepasst werden kann, zum anderen ein...
Artikel
© 
Vom 1. bis 2. Juli trafen sich rund 30 Ehren- und Hauptamtliche der neun Stärkenberatungsprojekte aus zehn Landesverbänden, der Bundesgeschäftsstelle und des Bundesvorstandes zum Vernetzungstreffen im " Demokratiegarten" am Naturfreundehaus Stadtheim Frankfurt (H 44) . Zu diesen Veranstaltungen lädt die bundesweite Koordinierung des Stärkenberatungsnetzwerks zwei Mal jährlich ein, um gemeinsam aktuelle Themen zu diskutieren, Schwerpunkte in der...
Start der Sondierung eines Verbandsentwicklungsprozesses
Termin (Veranstaltung)