Paddeln

Artikel
Fast 100 Teilnehmende haben an den drei Familiennachmittagen der NaturFreunde Berlin teilgenommen. Unter dem Motto „Familienpaddeln mit Geflüchteten“ trafen sich NaturFreund*innen und Geflüchtete zu Paddelnachmittagen auf dem Gelände des Kanu-Clubs der NaturFreunde Berlin. Gemeinsam wurden Paddeltouren um die „Insel Eiswerder“ und zur „Zitadelle Spandau“ durchgeführt. Die beiden Bundesfreiwilligen bei den NaturFreunden, Salah und Omar, haben in...
Artikel
Die Naturfreunde Freising waren auch 2018 wieder einige Male mit den Kajaks und Kanadiern auf unseren Flüssen unterwegs. Die erste Tour führten wir heuer auf der Sempt durch. Eingestiegen wurde im Garten unseres Vorstands Sepp in Langengeisling. Von da fuhren wir ca. fünf Kilometer Richtung Berglern. Zu neunt haben wir uns durch Bäume, unter Brücken und über Wehre geschlagen, immer mal wieder Schiffbrüchige gerettet und so jede Stunde einen...
Die Fachgruppe Kanusport der Bayreuther NaturFreunde hat im Juni einen zweitägigen Anfängerkurs im Kajakfahren angeboten
Artikel
An zwei Sonntagen waren 10 Teilnehmer – teilweise zum ersten Mal überhaupt – in einem Kajak auf dem Wasser unterwegs. Vier Betreuer brachten den Interessierten viel Wissenswertes rund ums sichere Paddeln bei. Am ersten Tag wurden auf einem See die Grundtechniken geübt, am Ende des Tages konnten die meisten schon recht zielgerichtet geradeaus fahren und Hindernissen ausweichen. Obwohl das Wetter mit Sonne und ca. 30 Grad dazu einlud, ging niemand...
Artikel
Gruppenbild Drei-Königs-Fahrt 2016 der NaturFreunde Bayreuth
© 
Mit ihrer Drei-Königs-Tour am 6. Januar auf dem Obermain starteten die Paddler der NaturFreunde Bayreuth in das neue Jahr. Bei Temperaturen knapp über 0 Grad zeigte sich der Winter gnädig: Nach dem Schneeeinbruch am Wochenende zuvor ließ sich auf der 15-Kilometer-Strecke bei Bad Staffelstein sogar kurz die Sonne blicken. Auch der erforderliche Mindestpegel war – nach dem viel zu trockenen Sommer – locker erreicht. Somit genossen insgesamt 14...
Vom 8. bis 24. Juni 2018 laden die NaturFreunde wieder zu Aktionstagen ein
Artikel
© 
Ob Familien-Aktionstag, Sonnwendfeier, Natura Trail-Wanderung oder Paddel-Aktionstag: An vielen Orten in Deutschland wird es in der Zeit vom 8. bis 24. Juni 2018 wieder öffentliche Veranstaltungen von NaturFreunden geben. Die Aktionstage im Rahmen der Kampagne " NaturFreunde bewegen " finden bereits zum vierten Mal statt. Ortsgruppen, Bezirke und Naturfreundehäuser stellen an diesen Tagen ihre Aktivitäten vor und laden herzlich ein, sie...
Artikel
© 
Einige Naturfreundehäuser empfehlen sich für Wassersportler. Diese liegen dann direkt an Gewässern, haben eigene Anlegestellen, gelegentlich auch Boote im Verleih und meist Übernachtungsoptionen, selbst wenn es nur eine Zeltmöglichkeit auf der Wiese am Haus ist. Neun Naturfreundehäuser sind sogar explizit als Bootshäuser gekennzeichnet und dienen den Ortsgruppen dann als Boots- und Materialdepot. Das NaturFreunde-Bootshaus am Altrhein...
Artikel
© 
Die NaturFreunde Berlin veranstalten gemeinsam mit Teamer*innen vom Kanu-Club der NaturFreunde mehrere Familiennachmittage: Gemeinsam wird ein buntes Programm mit Familienpaddeln auf dem Gelände des Kanu-Clubs der NaturFreunde Berlin stattfinden. Mit großen „Familienkanus“, in denen bis zu zehn Personen Platz haben, aber auch mit Einer- und Zweierkajaks geht es hinaus auf den Spandauer See. Gemeinsam werden die „Insel Eiswerder“ und die „...
Termin (Veranstaltung)
- Der Blick am nächsten Morgen ist umwerfend -
Artikel
© 
Einige „junge und junggebliebene“ Paddler der NaturFreunde Lauterbach: Uli, Pete, Tino und Mike, verstärkt durch Martina aus Gotha, Regina aus Langenselbold und Siegbert aus Nösberts Weidmoos haben den Nationalfeiertag dazu genutzt, mit zwei Urlaubstagen ein langes Wochenende zu kreieren und ein paar schöne Herbsttage an der Flimser Schlucht am Vorderrhein zu verbringen. Bevor wir am Mittwoch unser Ziel erreichen, hat leider ein kleiner...
NaturFreunde-Fortbildungen zeigen dir, wie du die "trockene Linie" triffst
Artikel
© 
Mit dem Kanadier ins Wildwasser, geht das? Ja, mit der richtigen Ausbildung ist das möglich, entscheidend sind eine gute Technik sowie eine vorausschauende Fahrweise. Während leichtes Wildwasser noch mit Tourenkanadiern befahren werden kann, sind für schweres Wildwasser spezielle Wildwasserkanadier sinnvoll, sogenannte Open Canoes. Diese sind deutlich kürzer, drehfreudiger und haben große Auftriebskörper, zudem Sattelsitze und Gurte, um Paddlern...
Artikel
© 
Gemeinsam mit Max Kirchmaier, dem Vorsitzenden der Aktive City e.V. , organisierten die NaturFreunde Freising im Juli 2018 eine Paddelfahrt auf der städtischen Moosach. Kirchmaier hatte sich in einem Zeitungsinterview eine Gondelfahrt auf der städtischen Moosach gewünscht – die Idee wurde von der Paddelgruppe der NaturFreunde auf Anregung von Charlotte Reitsam aufgegriffen. Ziel der Bootsfahrt, an der auch Oberbürgermeister Eschenbacher teilnahm...
Termin (Veranstaltung)
Termin (Veranstaltung)

Seiten