Kommt es zu einer Renaissance der Atomenergie?

Eine NaturFreunde-Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe Treffpunkt i

11.12.2023 19:00 - 21:00 Uhr
Kosten: 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands
Bundesgeschäftsstelle
(030) 29 77 32 60

Anmeldung über das untenstehende Formular.

Der kommende Online-Vortrag der Treffpunkt-i-Reihe beleuchtet die Energiepolitik, insbesondere die Atomenergie, mit einem Fokus auf "Small Modular Reactors" (SMR-Reaktoren). Die Referenten analysieren die weltweite Neubauoffensive von Atomkraftwerken und die potenziellen ökologischen, wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen. Ein weiteres Augenmerk liegt auf den Hintergründen des EURATOM-Vertrags und dessen Rolle beim Bau neuer Atomanlagen in der Europäischen Union. Interessierte Teilnehmer*innen sind herzlich eingeladen, sich an der folgenden Diskussion zu beteiligen und Fragen an die Referierenden zu stellen.

Referent*innen:

  • Uwe Hiksch, Mitglied im Bundesvorstand der NaturFreunde Deutschlands
  • N.N., Atomstopp Oberösterreich

Anmeldeformular für Treffpunkt i: "EU nach den Wahlen"

Bitte fülle mindestens die mit dem kleinen roten Sternchen markierten Felder aus.

Ich möchte Präsentationen (oder weitere Materialien) der Vorträge per E-Mail erhalten, sofern sie von den Referent*innen zur Verfügung gestellt werden.

Keinen Treffpunkt i verpassen:
Wenn du regelmäßig über die Termine von Treffpunkt i informiert werden möchtest, melde dich bitte unter: treffpunkt-i@naturfreunde.de

Datenschutzhinweise
Die in dieses Formular eingegebenen personenbezogenen Daten werden auf Datenverarbeitungssystemen der Bundesgeschäftsstelle der NaturFreunde Deutschlands e.V. und des Naturfreunde-Verlags Freizeit und Wandern GmbH gespeichert und zur Durchführung der Veranstaltung verarbeitet und genutzt. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Außenstehende weitergegeben.

Detailliertere Informationen dazu können in der Datenschutzordnung der NaturFreunde Deutschlands eingesehen werden.