Klimawandel

DOSB-Interview mit Professor Dr. Kai Niebert, Präsident des Deutschen Naturschutzrings und stellvertretender Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands
Artikel
dosb umwelt : Herr Professor Niebert, extreme Klimaereignisse haben im vergangenen Jahr viele Länder, Regionen und Regierungen vor zum Teil nicht zu bewältigende Aufgaben gestellt. Hat Ihr Kollege, der Astrophysiker Harald Lesch, recht, wenn er postuliert: Die Menschheit schafft sich ab? Kai Niebert: Diesen Eindruck kann man aktuell tatsächlich momentan gewinnen. Überschwemmungen und Erdrutsche in Nepal, Bangladesch, Indien und Sierra Leone,...
Artikel
Die NaturFreunde Deutschlands planen für das Jahr 2018 eine Informations- und Sensibilisierungsreihe zum Thema "Klimagerechtigkeit". Diese Veranstaltungsreihe soll das Thema in- und außerhalb des Verbandes verankern und das Engagement in Nord-Süd-Kooperationen ausweiten. Eine Auftaktveranstaltung erfolgte bereits im Oktober 2017 m Naturfreundehaus Teutoburg (D 10). Kern der NaturFreunde-Aktivitäten wird die Verdeutlichen der Zusammenhänge...
Klima-Demo in Berlin
Termin (Veranstaltung)
© 
Pressemitteilung der NaturFreunde Internationale (NFI) anlässlich des NFI-Kongresses in Lage Vuursche
Artikel
Die NaturFreunde Internationale (NFI) stellt den Kampf gegen den Klimawandel und für Klimagerechtigkeit in den Fokus ihrer Arbeit in den kommenden Jahren. Sie stellt konkrete Forderungen an die Politik und ruft die politisch Verantwortlichen zu raschem Handeln auf. Der Kongress der NaturFreunde Internationale (NFI) am 21. Oktober 2017 im niederländischen Lage Vuursche hat das Thema Klimagerechtigkeit als Leitthema für die internationale Arbeit...
Artikel
© 
Der Fachbereich Nord-Süd-Kooperationen der NaturFreunde Baden-Württemberg blickt auf eine ereignisreiche Zeit im September und Oktober zurück. Ein zusammenfassender Bericht von Uschi Böss-Walter (Fachbereichsleiterin) und Daniela Dietsche (Geschäftsstelle Süd der NaturFreunde Baden). Mitte September startete die Ortsgruppe Berghausen eine neue Veranstaltungsreihe „Mit Globalem Lernen Zusammenhänge erkennen“ in ihrem Naturfreundehaus „Am...
Artikel
© 
Rede von Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands, zur Demonstration „ Gegen Hass und Rassismus im Bundestag “ am 22. Oktober 2010 in Berlin mit rund 12.000 Teilnehmern: "Eine neue Gewalt überzieht Europa und die USA. In den Medien wird sie meist verniedlichend Rechtspopulismus genannt. Wir sagen, um was es geht: den Aufstieg von Reaktionären. Wir stellen fest: Nationalismus und Rassismus sind wieder da – mit alten und...
Positionspapier von Michael Müller / Joachim Nibbe / Kai Niebert / Christine Eben
Artikel
© 
Das NaturFreunde-Positionspapier UNTER 2 GRAD?! Klimaschutz und COP23 beschreibt den Treibhauseffekt und seine Auswirkungen, erklärt die Klimadiplomatie, kritisiert den eklatanten Widerspruch zwischen Wissen und Handeln, hofft schließlich auf eine globale Transformation hin zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz und nennt auch die klimapolitischen Beschlüsse des 30. NaturFreunde-Bundeskongresses. Kurz: 40 Seiten geballte NaturFreunde-Expertise zu...
Aktionstag im Rahmen der Kampagne "NaturFreunde bewegen"
Termin (Veranstaltung)

Seiten