Bienen

Treff Kunterbunt für Groß und Klein
Termin (Veranstaltung)
Warum NaturFreunde aus Bad Vilbel zu Imkern wurden
Artikel
© 
„Zuerst haben wir ein Insektenhotel gebaut“, erzählt Norbert Nakoinz, Vorsitzender der hessischen NaturFreunde in Bad Vilbel. „Das hat viel Spaß gemacht. Der Weg zu vereinseigenen Bienenstöcken war dann gar nicht mehr weit.“ Im Herbst 2013 zogen zwei Bienenvölker auf das Gelände des Bad Vilbeler Naturfreundehauses Hexenloch. „Die Anschaffung ist vielleicht schnell gemacht. Schwieriger ist dann aber die richtige Pflege“, weiß Holger Weiß, auch...
Termin (Veranstaltung)
© 
Artikel
© 
Neben der Honigbiene bestäuben auch zahlreiche andere Wildinsekten Blüten. Doch die Anzahl der bestäubenden Insekten hat in den letzten Jahren dramatisch abgenommen. Erst kürzlich war in einer wissenschaftlichen Studie nachgewiesen worden, dass in den letzten 27 Jahren die Insektenpopulation in Deutschland um mehr als 75 Prozent zurückgegangen ist . Immer mehr NaturFreunde-Ortsgruppen engagieren sich deshalb im Schutz von Bienen, Wildbienen und...
Artikel
Eine deutliche Einschränkung des Einsatzes von Pestiziden fordert der Bundesfachbereich Naturschutz, Umwelt und Sanfter Tourismus (NUST) der NaturFreunde Deutschlands. Lesen Sie hier seine sieben Forderungen an die Politik: Der Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln muss grundsätzlich reduziert werden Wir brauchen ambitionierte, verbindliche und messbare Reduktionsziele für die konventionelle Landwirtschaft. Die konkreten...
Termin (Veranstaltung)
© 
Beschluss des 30. Bundeskongresses der NaturFreunde Deutschlands
Artikel
Soll unser Essen in Zukunft noch von Bäuerinnen und Bauern erzeugt werden oder von Agrarkonzer­nen? Ist es egal, ob ein Familienbetrieb oder ein Agrar-Großunternehmen unsere Lebensmittel pro­duziert? Ist es eben nicht. Konzerne setzen auf Gen­technik und Tierfabriken; Tier-, Umwelt- und Natur­schutz werden dagegen wirtschaftlichen Interessen untergeordnet. Seit vielen Jahren sinken die Preise und in Folge die Anzahl der kleinen und mittelgro­ßen...