Radtouren

Artikel
© 
Zu einer antimilitaristischen Fahrradtour um den Fliegerhorst Schleswig bei Jagel in Schleswig-Holstein hatte der Landesverband Hamburg / Schleswig-Holstein der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) eingeladen. Trotz Wind und Regen umrundeten 15 Aktive von den NaturFreunden, ATTAC, FIfF und DFG-VK das Bundeswehrareal auf einer knapp 30 Kilometer langen Fahrt. Zuvor hatten sie, wie bei jeder „Jagelaktion“,...
Artikel
© 
Für eine Woche trafen sich 23 NaturFreunde aus Schleswig-Holstein, Bremen und Niedersachsen auf einem Campingplatz und in Gasthäusern in Lübeck Schönböcken. Unter dem Motto "Soziale Pedale unterwegs" hatte in den vergangen Jahren zu vielen Events Meike Walther von den Barsinghäuser NaturFreunden federführend die Leitung und Gestaltung in den Händen. In diesem Jahr übernahm ein Team von "Nordlichtern" des NaturFreunde Regionalverbandes Nord um...
Internationale NaturFreunde auf Hans-Kupper-Gedächtnisradtour
Artikel
© 
Wieviel Radler werden wohl von Basel zum Isteiner Klotz kommen, fragte ich mich, als wir in Colmar von dieser Velotour erfuhren. Um es vorweg zu nehmen, es waren etwa 20. Die Tour hatte der vor einiger Zeit leider verstorbene Schweizer NaturFreund Hans Kupper kurz vor seinem Tod für die Oberrheinische NaturFreunde Internationale (ONI) ausgeschrieben. Wir Radler der NaturFreunde-Ortsgruppe Eggenstein-Leopoldshafen nördlich von Karlsruhe, wollten...
Artikel
© 
Mirek Prokeš, der Sprecher der Prager NaturFreunde, hatte Schriesheimer NaturFreunde zur Radtour der Sternfahrt "Stezka" (Pfad) des akademischen Wandervereins eingeladen. Wir nahmen gerne an dieser geführten Tour an der March (tschechisch Morava, die Namensgeberin der gleichnamigen Region, die zu deutsch Mähren heißt) teil. Dies ist unser Bericht: 4. Mai 6:45 Uhr: Treffpunkt am Bahnsteig des Zuges. Das bedeutet für uns Anreise nach Prag am...
Artikel
© 
Eines gleich vorweg: Selten sind uns so viel sympathische, hilfsbereite und freundliche Menschen begegnet wie in Portugal –, ob nun in den großen Städten wie Lissabon oder Evora oder in den kleinen Städten oder Dörfern. Zudem hat Portugal eine einfache und natürliche Landschaft, die Radsportler jeden tag auf's neue begeistert. Bislang waren die Radsportler der Schorndorfer NaturFreunde zum Saisonauftakt immer auf Mallorca, diesmal sollten mit...
Die Radtour "Schwäbische Alb Spezial" vom 14. bis 16. Mai 2016
Artikel
© 
Unsere Tour startete in Reutlingen, das wir mit der Bahn ab Stuttgart erreicht hatten. Von dort ging es entlang der Echaz und der stillgelegten Bahnstecke nach Pfullingen, wo wir uns mit Proviant versorgten und die schöne Altstadt und das ehemalige Klarissenkloster besichtigten. Es war ein sehr strenges Kloster und die Nonnen hatten lediglich über ein Sprechgitter Kontakt zur Außenwelt. Das unterschiedliche Bodenniveau zwang dabei die Nonnen zum...
5 Tage im Sattel - „Mädls“-Tour auf dem Mountainbike
Artikel
13 Frauen starteten unter der Leitung der Naturfreundeguides Alejandra Zotz und Lydia Stangl der Ortsgruppe Dachau bei strahlendem Sonnenschein zu einem gemeinsamen Abenteuer auf dem Mountainbike. In 5 Tage von Holzkirchen an den Königssee sollte die Reise gehen. Ca. 270 km und beachtliche 4.500 Höhenmeter standen auf dem Programm. Nicht nur die Teilnehmerinnen sahen mit Respekt den kommenden Tagen entgegen, auch den beiden Guides ging einiges...
mit anschließender Fahrradtour
Termin (Veranstaltung)
Termin (Veranstaltung)
Termin (Sport)
Termin (Veranstaltung)
Ilse und Günter Leitner auf Radreise: mit dem Fahrrad unterwegs zur ehemaligen Inka-Metropole Cusco
Termin (Veranstaltung)
110 Termine, 32 Ausbildungsgänge, 56 Seiten
Artikel
© 
Der Natursport ist ein Aushängeschild und Markenzeichen der NaturFreunde. Das Natursport-Ausbildungsprogramm 2019 stellt auf 56 Seiten die 32 Sportausbildungsgänge der NaturFreunde Deutschlands vor und listet rund 110 Sportaus- und -fortbildungstermine für Teamer*innen, Übungsleiter*innen, Tourenführer*innen, Trainer*innen C und B sowie IVSI-Instruktor*innen. Die Aus- und Fortbildungen der NaturFreunde Deutschlands sind hochwertig und anerkannt...
105 Termine, 32 Ausbildungsgänge, 56 Seiten
Artikel
© 
Der Natursport ist Aushängeschild und Markenzeichen der NaturFreunde. Das Natursport-Ausbildungsprogramm 2020 stellt auf 56 Seiten die 32 Sportausbildungsgänge der NaturFreunde Deutschlands vor und listet 105 Sportaus- und -fortbildungstermine für Teamer*innen, Übungsleiter*innen, Tourenführer*innen, Trainer*innen C und B sowie IVSI-Instruktor*innen. Die Teilnahme an den Aus- und Fortbildungen der NaturFreunde steht allen Interessierten offen,...
Artikel
© 
Die integrative Funktion des Sports für die Gesellschaft betonte Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands, in seinem Eröffnungsvortrag zur NaturFreunde-Natursport-Konferenz am 2. November in der Franken-Akademie Schloss Schney. Der Sport vermittle Werte und bringe Menschen zusammen – und sei damit unverzichtbar für jede moderne Gesellschaft, so Müller. 55 Teilnehmende aus 12 Landesverbänden waren zusammengekommen, um sich...
Die nordrhein-westfälische Lippe wird seit Jahrzehnten renaturiert – ein Überblick
Artikel
Am Ende des Winters kommen die Störche. Darauf können sich die Menschen im nordrhein- westfälischen Hamm verlassen. Mehrere Brutpaare fliegen ihre angestammten Nester in den nahen Lippeauen jedes Jahr wieder an. Erste Sichtungen gibt es schon Anfang Februar. Das war nicht immer so: Lange war die Lippe, die am Fuße des Teutoburger Waldes entspringt und nach 220 Kilometern bei Wesel in den Rhein mündet, eine Art „Arbeitstier“ der Industrieregion...
500 Kilometer durch Italien, Österreich und Slowenien radeln
Termin (Reise)

Seiten