Radtouren

Termin (Veranstaltung)
Artikel
© 
Die Versammlungsbehörde untersagte dem Bündnis der am 4. November in Bonn stattfindenden Demonstration zur Weltklimakonferenz , eine parallele Fahrraddemonstration von Köln nach Bonn über die A555 zu führen. Jetzt klagt Anmelder Uwe Hiksch vor dem Verwaltungsgericht. „Wir wollen auf der Autobahn für eine Wende in der Verkehrspolitik demonstrieren“, so Hiksch, Mitglied im Bundesvorstand der NaturFreunde Deutschlands. “Mit dem neuen...
Artikel
Tätigkeitsbericht 2015 Fachgruppe Wandern
© 
Was tun, wenn der NaturFreunde-Sportausweis zum Jahresende abläuft? Immerhin weist dieser nicht nur die eigene sportliche Qualifikation aus, sondern ist auch Grundlage für den erweiterten Versicherungsschutz der NaturFreunde Deutschlands. Für alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter mit gültigem Sportausweis besteht neben einer Unfall- und Verbandshaftpflichtversicherung eine zusätzliche Strafrechtsschutzversicherung, sofern die Übungsleiter-...
Ausbildung
Die NaturFreunde-Ausbildung zum*zur Teamer*in Radtouren befähigt die Teilnehmenden innerhalb vier Tagen Radtouren vorzubereiten, Ausschreibungen zu erstellen, Radtouren sicher zu führen und kleine Reparaturen selbst durchzuführen. Dauer: 4 Tage Kosten: siehe Ausschreibung Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
Sommercamp 2014 vom 2. bis 9. August 2014 in Sobec (Slowenien)
Artikel
Sommercamp 2014
© 
Um es gleich vorweg zu sagen: Ich bin ein Angsthase, besonders in der Höhe. Und wäre vermutlich im Traum nicht auf die Idee gekommen bei einer Klettertour in den Alpen mitzumachen. Wäre da nicht die Sendung mit der Maus. Die wir ganz gelegentlich noch schauen. Dort gab es eines schönen Sonntags einen Film über einen Baumpfleger. Der sich per Seil und Gurt daran machte, eine haushohe Linde zu bearbeiten: „Boah ey, das möchte ich auch mal, so...
Eine Veranstaltung der Fachgruppe Radtouristik der NaturFreunde NRW
Termin (Veranstaltung)
Kultur und Natur im Hunsrück - zu Fuß und per Rad
Termin (Reise)
Noch sind zwei Drittel der NaturFreunde-Trainer*innen Männer
Artikel
© 
Das Foto zeigt die NaturFreunde-Trainerinnen Sandra Palm und Monika Hümmer, beide Mitglieder im Bundeslehrteam Bergsport. Gerade sind sie die Route Hannemann an der Scharnitzspitze (2.463 m) im Wettersteingebirge geklettert, Schwierigkeit 6-. Gleich wird hoffentlich die Abseilstelle frei, dann geht es 60 Meter runter. Immer mehr Frauen lassen sich bei den NaturFreunden zur Trainerin ausbilden, Sandra und Monika bilden da keine Ausnahmen. Zwar...
Mehrtagestour entlang des wunderschönen Lechs
Termin (Sport)
Eine Veranstaltung der Fachgruppe Radtouristik der NaturFreunde NRW
Artikel
© 
In Brandenburg in der Nähe von Eberswalde befindet sich das Naturfreundehaus Üdersee in hervorragender Lage mit eigenem Badestrand und Bootsverleih. Viele sehr gut ausgebaute überregionale Radwege sind von dort aus gut erreichbar. In dieser eiszeitlich geprägten Landschaft gibt es unzählige Seen (Werbelinsee, Grimnitzsee, Bukowsee, etc.). Als weitere lohnenswerte Ziele bieten sich an das Kloster Chorin, das Ökodorf Brodowin, das Schiffshebewerk...
Termin (Sport)
Ein neues Freizeitangebot im Naturfreundehaus Teutoburg
Artikel
© 
Sportlich und innovativ: Mit dem E-Bike die globalen Nachhaltigkeitsziele erfahren. Ab sofort besteht die Möglichkeit den neuen „Global Goals Radweg“ zu erkunden, der ganz in der Nähe des Naturfreundehauses Teutoburg verläuft. Nach den "Millenniums-Entwicklungszielen" aus dem Jahr 2000 haben die Vereinten Nationen im Jahr 2015 die "globalen Nachhaltigkeitsziele" ( Sustainable Development Goals ) beschlossen. Was sich dahinter versteckt, kann...
Ein Bericht des Herforder NaturFreundes und Historikers Dr. Heinrich Pingel
Artikel
© 
Schierke im Ostharz, drei Uhr morgens. Ohne Wecker wache ich auf, bin nervös, kann nicht mehr schlafen. Sonnenaufgang auf dem Brocken? Das wär doch was. Ohne Frühstück werden die Sachen gepackt – wie immer ein Akt bei dem ganzen Gepäck. Ich möchte auf den geografisch höchsten Punkt (1.141 m) meiner sechswöchigen Radtour auf dem Grünen Band entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Von Hof bis nach Travemünde. Dabei immer schön von Ost...
Eine Veranstaltung der Fachgruppe Radtouristik der NaturFreunde NRW
Termin (Reise)
Häuser-Arrangement
© 
Die Mittelweser-Region lädt mit einem Radwege-Netz von über 2.000 km zu Radtouren durch Marsch-, Wald-, Moor- und Geestlandschaften ein. Von unserem Haus aus können Radtouren unterschiedlichster Distanz ganz bequem unternommen werden. Zahlreiche natürliche Badeseen, der Naturpark Steinhuder Meer, Naturdenkmäler wie der Giebichenstein, das Zisterzienserkloster in Loccum und die historische Altstadt von Nienburg sind ideale Ausflugsziele. Schön...

Seiten