Natur- & Umweltschutz-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Die NaturFreunde Deutschlands sind eine vom Umweltbundesamt anerkannte Umwelt- und Naturschutzvereinigung. NaturFreunde fördern die Ziele des Umwelt- und Naturschutzes sowie der Landschaftspflege und führen modellhafte Projekte des Natur- und Landschaftsschutzes durch. Alle Verbandsaktivitäten stehen unter dem Vorbehalt der Vereinbarkeit mit den Zielen des Natur- und Umweltschutzes. Unsere 400 Naturfreundehäuser sind auch Informationsorte für lokale Natur- und Umweltschutzprojekte.

In diesem Portal findest du NaturFreunde-Artikel und -Veranstaltungen zum Thema Natur- und Umweltschutz.

Mehr Termine zum Natur- & Umweltschutz

MITMACHEN

27.05.2017 Natur + Umwelt

Kräuterwanderungen

61118 Bad Vilbel Wildpflanzen im Vilbeler Wald: Kann man sie essen? Sind sie giftig? Haben sie eine Heilwirkung?…
27.05.2017 Spargelessen

Spargelessen in der Waldschänke Steinkimmen

27777 Ganderkesee Spargelessen der Gruppe Natur- und heimatkundliche Reisen. Eine Anmeldung ist erforderlich.
27.05.2017 Aktionstag

Kräuterwanderung mit der Heilpraktikerin Ulrike ...

40625 Düsseldorf Gemeinsam wollen wir Wald- und Wiesenkräuter sammeln, bestimmen und teils auch verarbeiten zu einer…

Artikel zum Thema Natur- & Umweltschutz

© 
17.09.2016 |
Ich glaube wohl zu der älteren Generation hier auf diesem Platz zu gehören. Ich erinnere mich noch sehr gut an ein Wort aus dem Beginn der Entspannungspolitik am Ende der 60er-Jahre: Wandel durch Annäherung. Auch als dieses Wort weiter entwickelt wurde – es hieß jetzt: Wandel durch Handel –, wurden wir noch nicht misstrauisch. Was soll daran schon schlecht sein, wenn weniger entwickelte ...
© 
17.09.2016 |
Bundesweit 320.000 Menschen haben am 17. September in sieben deutschen Städten gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP demonstriert. In Berlin demonstrierten 70.000 Menschen, in Hamburg waren es 65.000, in Köln 55.000, in Frankfurt 50.000, in Leipzig 15.000, in Stuttgart 40.000 und in München 25.000. Die Erwartungen der Organisatoren, zu denen auch die NaturFreunde Deutschlands gehören, ...
16.09.2016 |
Am Samstag werden Zigtausende Menschen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart gegen die geplanten Freihandelsabkommen CETA, TTIP und TiSA demonstrieren. Die NaturFreunde Deutschlands haben die Demonstrationen in Berlin und Leipzig angemeldet, beherbergen in der Berliner Landesgeschäftsstelle das Demo-Organisationsbüro und stellen Redner in fünf Städten. Michael Müller ...
Eröffnung des Natura Trails „Rund um Mörfelden-Walldorf"
© 
11.09.2016 |
Auf diesen Tag hatten die hessischen NaturFreunde lange hingearbeitet. Am Sonntag, dem 11. September, eröffnete Regierungspräsidentin Lindscheid den ersten hessischen Natura Trail „Rund um Mörfelden-Walldorf - Vom Naturfreundehaus zu den Sandtrockenrasen und zurück“. Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren zum Naturfreundehaus gekommen, um die Eröffnungsfeier mitzuerleben. Der NaturFreunde- ...
© 
08.09.2016 |
Als sich am vergangenen Samstag und Sonntag beim "Festival der Zukunft" des Bundesumweltministeriums mehr als 100 Umweltverbände und -initiativen ein Stelldichein in Berlin geben, waren natürlich auch die NaturFreunde Deutschlands dabei (Stand So.08 | Solardach). Das Bundesumweltministerium feierte sein 30-jähriges Bestehen mit einer großen Debatte über die Umweltpolitik der Zukunft. ...
© 
05.09.2016 |
DOSB-Informationsdienstes SPORT SCHÜTZT UMWELT: Dieser Sommer hat nicht nur in Deutschland gezeigt, dass mit stabilen Klimaverhältnissen nicht mehr zu rechnen ist. In der Politik hat sich deshalb neben dem Ziel, den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren und zu vermeiden, inzwischen der Begriff der „Anpassung“ an den Klimawandel etabliert. Wie vertragen sich Konzepte der „Anpassung“ mit solchen ...
Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands
© 
01.09.2016 |
Mehr als 30 Jahre ist es her, dass im Bundestag eine Technische Anleitung (TA) Innenraum gefordert wurde, auch von mir. In kaum einem anderen Bereich sind Umwelt- und Gesundheitsgefahren so eng verzahnt wie bei den Innenraumbelastungen. Immerhin verbringen Menschen hierzulande 80 Prozent des Tages in geschlossenen Räumen. Man muss wissen, dass die Luft innerhalb von Räumen oftmals schlechter ...
Gemeinsame Entdeckungen in Brandenburg
© 
01.09.2016 |
Im September 2016 begann das Umweltbildungsprojekt der NaturFreunde Deutschlands, mit dem wir einen Beitrag zur Integration von geflüchteten Menschen leisten möchten. Beim Auftakttreffen in Berlin konnten bereits erste Erfahrungen ausgetauscht und neue Ideen für Aktivitäten entwickelt werden. Ziel ist es Begegnungen zu ermöglichen - stets in Verbindung mit Umweltbildungselementen: z. B. durch ...
Honigbienen Finsterbrunnertal
© 
01.09.2016 |
Bienen sind für die Bestäubung von Obst, Gemüse und Wildpflanzen unerlässlich. Das Bienensterben ist also nicht nur für Honigfreunde von Bedeutung. Seit Mai 2016 haben wir an unserem Naturfreundehaus zwei Honigbienenvölker angesiedelt. Die Bienenbetreuung wird bei uns als Projekt durchgeführt. Wir stehen für weitere Informationen gerne zur Verfügung und würden uns freuen, wenn sich für ...
© 
17.08.2016 |
Die biologische Vielfalt ist die Grundlage für unsere Ernährung und Gesundheit. Vor diesem Hintergrund wurde die UN- Dekade Biologische Vielfalt initiiert. Die 2011 gestartete Kampagne läuft noch bis zum Jahre 2020. In Deutschland können Umweltorganisationen und Naturschützer beim Bundesamt für Naturschutz (BFN) Projekte, Wanderungen oder Veranstaltungen zur biologischen Vielfalt  einreichen (www ...

Seiten